Benachrichtigungen

Der Nicht-Empfang von Benachrichtigungen auf der Uhr kann einen der folgenden Gründe haben:

Die Uhr ist nicht verbunden.

Öffnen Sie die Jaguar-Connected App, um zu überprüfen, ob die Uhr mit dem Telefon verbunden ist.

Die Batterie muss gewechselt werden.

Wenn die Batterie einen kritischen Energiestand erreicht (der in der Jaguar Connected-App sichtbar ist), werden die Benachrichtigungen ausgeschaltet, um den Akku zu schonen.

Die Option "Bitte nicht Stören" ist aktiviert.

Während die "Bitte nicht Stören" Funktion in der Jaguar Connected-App aktiv ist, erhalten Sie keine Benachrichtigungen auf der Uhr.

[Android] Die Jaguar Connected-App darf nicht im Hintergrund laufen.

Bitte stellen Sie sicher, dass keine der Telefoneinstellungen (wie Energiesparen) die Ausführung der Jaguar Connected-App im Hintergrund einschränkt. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Telefonhersteller, wie dies für Ihr spezifisches Telefonmodell erfolgt.

[iPhone] Freigabe von Systembenachrichtigungen aktivieren.

Ab iOS 13 müssen Sie die Freigabe von Systembenachrichtigungen für Jaguar Connected aktivieren. Dies kann unter Einstellungen -> Bluetooth erfolgen. Tippen Sie auf das (i) neben Jaguar Connected und aktivieren Sie "Systembenachrichtigungen freigeben".

Benachrichtigungen sind auf dem Telefon nicht für die App aktiviert.

  • Android

    Bitte aktivieren Sie Benachrichtigungen für die App, von der Sie Benachrichtigungen erhalten möchten. Der Jaguar Connected-App muss in den Einstellungen Ihres Telefons "Benachrichtigungszugriff" gewährt werden, um Benachrichtigungen zu verarbeiten.

  • iPhone

    Bitte aktivieren Sie die Option "Benachrichtigungen zulassen" und "Benachrichtigungszentrale" für die App, von der Sie Benachrichtigungen erhalten möchten.

    • Für iOS 13

      "Previews anzeigen" muss für die Apps, die Sie auf Ihrer Uhr benachrichtigen sollen, entweder auf "Immer" oder "Wenn entsperrt" eingestellt sein. Die Standardkonfiguration ist wie folgt eingestellt:

      Einstellungen -> Benachrichtigungen -> "Previews anzeigen".

      Bestimmte Apps können diese Konfiguration dann außer Kraft setzen:

      Einstellungen -> Benachrichtigungen -> -> "Previews anzeigen".

Das Telefon kommuniziert nicht mehr korrekt mit der Uhr.

Schalten Sie Bluetooth aus und dann wieder ein. Starten Sie das Telefon neu, wenn das Problem dadurch nicht behoben wird.

Mit dem Android Oreo-Update (Android 8) werden Benachrichtigungen von Apps, die im Hintergrund ausgeführt werden, auf Ihrem Telefon sichtbar sein. Dadurch erfahren Sie, welche Ihrer Apps im Hintergrund ausgeführt werden, ohne dass Sie sie aktiv nutzen. Diese Benachrichtigungen können auch Schnellaktionen und zusätzliche Informationen enthalten.

Ihre Jaguar Connected-Uhr ist eine verbundene Uhr, und damit alle ihre intelligenten Funktionen funktionieren, benötigt sie eine aktive Verbindung zum Telefon und zur Jaguar Connected-App. Daher wird eine Benachrichtigung von Jaguar Connected auf Ihrem Telefon sichtbar sein. In der Jaguar Connected-Hintergrundbenachrichtigung können Sie sehen, welche Funktionen Sie derzeit Ihrer Uhr zugewiesen haben.

Sie können diese Benachrichtigung ausblenden. Wie Sie die Hintergrundbenachrichtigung ausblenden, hängt vom verwendeten Telefonmodell ab. Tippen oder halten Sie die Benachrichtigung gedrückt, um weitere Optionen anzuzeigen. Von dort aus können Sie die Benachrichtigungseinstellungen verwalten.

Dies wird derzeit nicht unterstützt.

Wir unterstützen derzeit nur Gmail-Konten beim Filtern auf bestimmte Kontakte.

Stellen Sie sicher, dass Sie unter Einstellungen -> Benachrichtigungen -> Benachrichtigungen für "Telefon" und "Nachrichten" zugelassen haben, und dass der Kontakt eine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse enthält.

Wie stark sich die Vibrationen anfühlen, hängt stark davon ab, wie fest die Uhr getragen wird. In den Einstellungen können Sie die Vibrationsstärke erhöhen, indem Sie "Stärkere Vibrationen" aktivieren.